16.08.2021 09:48

Wahlprüfsteine der Studierendenwerke in M-V veröffentlicht

Wir haben 7 Fragen gestellt - 5 Parteien haben geantwortet

Ende April versendeten das Studierendenwerk Greifswald und das Studierendenwerk Rostock-Wismar gemeinsame Wahlprüfsteine an die Parteien.  

In insgesamt sieben Fragen wollten die Studierendenwerke von den Parteien wissen, wie sie sich in Zukunft für eine verbesserte soziale Infrastruktur auf dem Campus stark machen wollen. Neben dem studentischen Wohnen wurden die Bereiche Mensen und Cafeterien, Nachhaltigkeit und Digitalisierung, Internationalisierung sowie die sozialen Beratungsangebote unter die Lupe genommen. Antworten lieferten die Landesgeschäftsstellen der Parteien SPD, CDU, DIE LINKE, DIE GRÜNEN sowie die FDP. Keine Rückmeldung hingegen gab es von Seiten der AfD.

Die Antworten können ab sofort auf der gemeinsamen Webseite www.stw-ost.de/wahl-mv nachgelesen werden.