20.05.2021 13:28

Außenterrassen der Mensen & Cafeterien öffnen wieder

ab dem 25.05.2021 für den Vor-Ort-Verzehr

Entsprechend der geänderten Corona-Landesverordnung öffnet das Studierendenwerk Greifswald ab dem 25.05.2021 die Außenterrassen der Mensen und Cafeterien und gibt diese für den Vor-Ort-Verzehr frei.

Für die Nutzung der Sitzgelegenheiten auf den Terrassen ist keine Reservierung und kein Test- oder Impfnachweis nötig. Die Gäste werden angehalten, die geltenden Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen einzuhalten. Jede*r, der die Sitzgelegenheiten nutzt, muss seine Kontaktdaten angeben. Die Erfassung der Kontaktdaten ist auch digital möglich.

Die Innenbereiche der einzelnen Einrichtungen bleiben für den Vor-Ort-Verzehr vorerst geschlossen, da die geltenden Regelungen für die Gastronomie (insb. die vorherige Terminbuchung) für die Betriebsabläufe der Mensen und Cafeterien ungeeignet sind. Das To-Go-Angebot bleibt bestehen. Die Speisen können in der wiederverwendbaren REBOWL-Schale oder in biologisch abbaubaren Einwegverpackungen gekauft werden.

Aktuell sind folgende Einrichtungen geöffnet: Die Mensa am Berthold-Beitz-Platz in Greifswald, die Cafeteria „ins grüne“ am Loefflercampus in Greifswald, die Mensa in Neubrandenburg und die Cafeteria „ins grüne“ in Stralsund. An allen Standorten werden Mittagsangebote sowie Produkte aus dem Cafeteria-Sortiment (z.B. Backwaren, Snacks, Eis sowie Heiß- und Kaltgetränke) angeboten.